Partnerschule

Wenn Sie …

dann sind Sie hier genau richtig!

 

Die wissenschaftliche Erforschung des Programms ergab unter anderem ein Wachstum an Selbstwirksamkeit und die Verminderung psychischer Belastung, einschließlich depressiver Symptome, für mehr:

Ich bin Ich, Du bist Du und ein gemeinsames WIR.

Praktische Infos:

Die Wochenenden werden u.a. kreative Methoden und Bewegungsübungen, inspiriert durch Imaginationen, beinhalten. Bringen Sie daher bequeme Kleidung und dicke Socken mit.

Angedacht ist, dass Getränke, Obst und ein Nachmittagssnack gereicht werden. Das Mittagessen können wir gemeinsam in einem Restaurant in der Nähe (nicht inkludiert) einnehmen, oder nach Wunsch eigenständig gestalten.

Es wird auch psychologische, informative/psychoedukative Einschübe zu Themen wie Schemata, Modi (innere Reaktionsmuster und deren Funktion), Umgang mit Gefühlen und Kommunikation geben.

Die geplanten Schwerpunkte der Wochenenden sind:

(1) Wer bin ich?
(2) Kraftquellen entdecken
(3) Nähe zum Partner herstellen


Der rote Faden durch die Wochenenden ist der eigene sichere Stand, der eigene Raum und die daraus entstehende Begegnung mit achtsamer Neugierde, mit Hilfe eines sicheren Rahmens und Blick auf den Partner.
Hintergrund:

Das Verfahren Partnerschule wurde von Dr. Rudolf Sanders unter Beachtung der Psychotherapieforschung (insb. Klaus Grawe) entwickelt und integriert u.a. Bewegungstherapie, kreative Methoden, Schematherapie und das Züricher Ressourcenmodell.

Sie finden weitere Infos vom Urheber der Methode, wissenschaftliche Artikel, praktische Hilfen, Erfahrungsberichte und Bücher zum Download unter:

 

Die Trainerinnen

Anne Grundmann

Mobil: 0157 / 504 365 01

» Dipl. Sozialpädagogin
» Heilpraktikerin für Psychotherapie
» Systemische Familientherapeutin
» Partnerschule Trainerin
» Mediatorin

Wohnhaft in Burg (bei Magdeburg)

Renate Duschanek

Mobil: 0176 / 758 253 34

» Systemisch-integrative Sozialtherapeutin
» Partnerschule Trainerin i. integrativen Verfahren (EAG-FPI)
Wohnhaft in Braunschweig
 
 

Lieber mit dem alten Partner etwas Neues erleben, als mit einem Neuen das Alte!

 

Termine & Anmeldung

2 Wochenenden für Paare

Termine:
16. - 18.02.2024
15. - 17.03.2024
Aufbauseminar 14. - 16.06.2024


Die 2 Wochenenden bauen aufeinander auf und können damit nur als Ganzes gebucht werden.
Sie dürfen sich gern telefonisch oder per E-Mail verbindlich bis zum 21.01.2024 anmelden.

Wenn Sie teilnehmen möchten, dann laden Sie einfach das nachstehende Formular herunter, füllen es aus und schicken es per Mail, Fax oder Post an eine der folgenden Adressen:


POST: Anne Grundmann, Koloniestraße 63 in 39288 Burg
MAIL: beratung@anne-grundmann.de ODER beratung-duschanek@gmx.de
FAX: Renate Duschanek, 0531 / 128 601 8


Zum Download des Anmeldeformular jetzt hier klicken!